3. Jun, 2022

Gran Premi Monster Energy de Catalunya 03 Jun - 05 Jun

Guevara bestimmt das Tempo im FP1

motogp.com

Der Spanier hat einen guten Start beim 500. Grand Prix des Aspar-Teams hingelegt

Izan Guevara (Valresa GASGAS Aspar Team) hat im FP1 der 9. Runde der Moto3™ Weltmeisterschaft beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya das Tempo vorgegeben. Der Spanier, der vor einer Woche in Mugello den Sieg nur knapp verpasste, weil er in der letzten Runde die Streckenbegrenzung verletzte, fuhr in den letzten Minuten des ersten Trainings auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya eine 1:48.675. Daniel Holgado (Red Bull KTM Ajo) schob sich mit einer 1:48,870 auf den zweiten Platz und verdrängte Dennis Foggia (Leopard Racing) auf den dritten Platz, nachdem 'The Rocket' auf seiner Honda eine 1:48,962 gefahren war.

Jaume Masia war auf der zweiten Red Bull KTM Ajo nur 0,016 Sekunden langsamer, während Tatsuki Suzuki auf der zweiten Leopard Racing-Maschine 0,103 Sekunden schneller war. Der WM-Führende und Italien-GP-Sieger Sergio Garcia fuhr mit seinem Valresa GASGAS Aspar Team eine 1:49.392, was für den siebten Platz in der Zeitenliste reichte.

Die 40-minütige Session verlief größtenteils ohne Zwischenfälle, obwohl Carlos Tatay (CFMoto Racing PruestelGP) in Kurve 5 im Kiesbett landete, bevor er eine 1:49.451 fuhr, was für den achten Platz reichte. Deniz Öncü (Red Bull KTM Tech3) hatte einen späten Sturz in Kurve 1 - der Fahrer war okay - und fuhr eine 1:49.919, die ihn schließlich auf Platz 14 brachte.

Das Moto3™-Feld kehrt später am Freitag um 13:15 Uhr (GMT +2) für das FP2 auf die Strecke zurück.

Moto3™ FP1 Top 10:

1. Izan Guevara (Valresa GASGAS Aspar Team) - 1:48.675
2. Daniel Holgado (Red Bull KTM Ajo) + 0,195
3. Dennis Foggia (Leopard Racing) + 0,287
4. Jaume Masia (Red Bull KTM Ajo) + 0,303
5. Tatsuki Suzuki (Leopard Racing) + 0,406
6. Andrea Migno (Rivacold Snipers Team) + 0,513
7. Sergio Garcia (Valresa GASGAS Aspar Team) + 0,717
8. Carlos Tatay (CFMoto Racing PrustelGP) + 0,776
9. David Muñoz (BOE SKX) + 0,793
10. Kaito Toba (CIP Green Power) + 0,841