12. Nov, 2021

Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana 12 Nov - 14 Nov

Rookie Guevara Schnellster vor Binder

motogp.com

Der amtierende Junioren-Weltmeister erwischte im FP1 einen perfekten Start in sein Valencia-Wochenende

Der amtierende Moto3™-Junioren-Weltmeister Izan Guevara (Valresa GASGAS Aspar Team) beendete das FP1 des Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana mit einer Zeit von 1:39.561 und schlug damit den zweitplatzierten Darryn Binder (Petronas Sprinta Racing) um nur 0,048 Sekunden. Andrea Migno (Rivacold Snipers Team) komplettierte die Top Drei des letzten Rennwochenendes der Saison.

Filip Salač (CarXpert PrüstelGP) und der Weltmeister von 2021, Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo), lagen im FP1 unter den ersten Fünf. Die Leichtgewichtsklasse startet um 13:15 Uhr Ortszeit (GMT+1) in ihr FP2 und wird auf trockene Bedingungen hoffen, nachdem es am Ende der ersten Session zu regnen begann.

Top 10:
1. Izan Guevara (Valresa GASGAS Aspar Team) 1:39,561
2. Darryn Binder (Petronas Sprinta Racing) + 0,048
3. Andrea Migno (Rivacold Snipers Team) + 0,193
4. Filip Salac (CarXpert PrüstelGP) + 0,209
5. Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo) + 0,332
6. Yuki Kunii (Honda Team Asia) + 0,436
7. Romano Fenati (Sterilgarda Max Racing Team) + 0,473
8. Ayumu Sasaki (Red Bull KTM Tech3) + 0,478
9. Sergio Garcia (Valresa GASGAS Aspar Team) + 0,497
10. John McPhee (Petronas Sprinta Racing) + 0,521