25. Jun, 2021

Motul TT Assen 25 Jun - 27 Jun

Augusto Fernandez Schnellster vorm Red Bull KTM Ajo Duo

motogp.com

Der Spanier hat an der Spitze 0,143 Sekunden Vorsprung, nachdem das Moto2™-Feld ihr Wochenende in der Cathedral of Speed ​​eröffnete
Augusto Fernandez vom Elf Marc VDS Racing Team beendete das Moto2™ FP1 beim Motul TT Assen mit einer 1:36,744 an der Spitze, eine Zeit, die 0,143s besser war als die des zweitschnellsten Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo). WM-Spitzenreiter Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) hatte einen soliden Start in sein Wochenende, der Australier ist zunächst 0,388 Sekunden von P1 entfernt.


Es war ein trockenes, aber bewölktes FP1 für die Zwischenklasse in der "Cathedral of Speed", in dem Jorge Navarro (+Ego Speed ​​Up) und Simone Corsi (MV Agusta Forward Racing) die Top 5 komplettierten, 0,6 Sekunden trennten das führende Quintett.

Top 10:
1. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) – 1:36.744
2. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0.143
3. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0.388
4. Jorge Navarro (+EGO Speed Up) + 0.525
5. Simone Corsi (MV Agusta Forward Racing) + 0.652
6. Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) + 0.740
7. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0.797
8. Stefano Manzi (FlexBox HP40) + 0.812
9. Joe Roberts (Italtrans Racing Team) + 0.878
10. Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) + 0.966