29. Mai, 2021

Gran Premio d'Italia Oakley 28 Mai - 30 Mai

Moto2™ FP3: Raul Fernandez dank neuem Rundenrekord auf P1

motogp.com

Red Bull KTM Ajo übernmimmt Doppelführung vor dem Moto2™-Qualifying in Mugello, während die Top 3 0.551s Vorsprung vor den Verfolgern hat
Der neue Mugello Moto2™-Rundenrekord geht an Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo), nachdem der spanische Rookie beim Gran Premio d’Italia Oakley im FP3 eine 1:50,616 auf den toskanischen Asphalt schmetterte. Damit ließ er auch seinen Teamkollegen Remy Gardner und Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) hinter sich. Das führende Trio spielt allerdings schon vor dem Qualifying in einer eigenen Liga - bleibt es dabei, oder können ihre Verfolger noch einmal zurückschlagen?

Raul Fernandez, Gardner, Lowes: eine halbe Sekunde Vorsprung auf den Rest

Es war Sam Lowes, der im FP3 sofort die schnellste Runde des Wochenendes fuhr und fast die gesamte Session lang lag der Brite damit auch über eine halbe Sekunde vor allen anderen. Raul Fernandez aber reduzierte schließlich den Vorsprung von Lowes sieben Minuten vor Schluss auf knapp ein Zehntel. Beide duellierten sich nicht nur um Platz 1, sondern auch darum, den Rundenrekord zu unterbieten, wobei Raul Fernandez letztlich mit 0,177 Sekunden Vorsprung die Spitze übernahm. Gardner schloss sich dann seinem Teamkollegen Fernandez an und verdrängte  Lowes auf Position drei.

Die Q2-Qualifikation

Trotz eines späten Sturzes in Kurve 12 liegt Aron Canet (Kipin Energy Aspar Team) auf dem vierten Platz vor dem Italiener Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) auf P5. Marcel Schrötter ist am Ende des Freien Trainings Sechster und führt Rookie-Teamkollegen Tony Arbolino nur um 0,004 Sekunden an, der wiederum vor Joe Roberts (Italtrans Racing Team), Xavi Vierge (Petronas Sprinta Racing) und Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) liegt.

Die anderen vier Fahrer, die direkt in den zweiten Teil des Qualifyings starten dürfen, sind Jorge Navarro (MB Conveyors Speed Up), Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46), Rookie Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) und Lorenzo Dalla Porta (Italtrans Racing Team).

Schalte um 15:10 Uhr Ortszeit (GMT + 2) für das Moto2™-Qualifying ein!

Top 10 kombiniert:
1. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) – 1:50.616
2. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0.154
3. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.177
4. Aron Canet (Kipin Energy Aspar Team) + 0.728
5. Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) + 0.808
6. Marcel Schrotter (Liqui Moly Intact GP) + 0.873
7. Tony Arbolino (Liqui Moly Intact GP) + 0.877
8. Joe Roberts (Italtrans Racing Team) + 0.882
9. Xavi Vierge (Petronas Sprinta Racing) + 0.948
10. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) +