14. Mai, 2021

UPDATE des MotoGP™-Kalender für 2021

Anfang August finden zwei Rennen in Österreich statt, nachdem der Grand Prix von Finnland abgesagt wurde...

 

motogp.com

m

Die FIM, IRTA und Dorna Sports veröffentlichen einen aktualisierten Kalender für die FIM MotoGP™ -Weltmeisterschaft 2021. Die anhaltende Covid-19-Pandemie sowie die daraus resultierenden Reisekomplikationen nach Finnland haben die Absage des Großen Preises von Finnland 2021 erforderlich gemacht.

Darüber hinaus freuen sich FIM, IRTA und Dorna Sports, bekannt zu geben, dass der Michelin® Grand Prix der Steiermark in den Kalender 2021 aufgenommen wird. Die Veranstaltung findet vom 6. bis 8. August, dem Wochenende vor dem Großen Preis von Österreich, auf dem Red Bull Ring statt.

Nach den bevorstehenden Rennen in Italien, Katalonien, Deutschland und den Niederlanden beginnt das Fahrerlager der Königsklasse zwei Wochen früher als ursprünglich geplant mit der Sommerpause. Die MotoGP™ wird jedoch eine Woche zuvor mit einem Doppelkinnen in Österreich wieder in Aktion treten, bevor sie nach Großbritannien, Aragon und San Marino reist. Dann wird es Zeit für die Überseerennen im Oktober - beginnend mit Japan und endend mit Malaysia, wobei Valencia dann vom 12. bis 14. November das Saisonfinale ausrichtet.

Die anhaltende Covid-19-Pandemie und die daraus resultierenden Sperren und Komplikationen führen leider dazu, dass sowohl der GP von Argentinien als auch der GP von Amerika derzeit auf das letzte Quartal 2021 verschoben werden müssen, wobei die Ausrichtung noch nicht bestätigt werden kann.