14. Mai, 2021

SHARK Grand Prix de France 14 Mai - 16 Mai

McPhee führt Acosta im tückischen Le Mans FP1 an

motogp.com

Es war ein Crash-Fest in der Eröffnungs-Session der Moto3™ in Frankreich, darunter zwei Stürze für den WM-Führenden.

John McPhee (Petronas Sprinta Racing) führt einertückische Moto3™ Eröffnungssitzung beim SHARK Grand Prix von Frankreich an, indem der Schotte eine 1:53.294 setzte, um so mit über einer halben Sekunde das Tempo für das restliche Fahrerfeld anzugeben. Der derzeitige WM-Führende Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo) stürzte in Kurve 3 der Session gleich zweimal, während auch eine ganze Reihe von Fahrern unter schwierigen Bedingungen ebenfalls zu Boden ging. Der Spanier rutschte in seiner letzten fliegenden Runde auf P2 ab. Sergio Garcia (Gaviota GASGAS Aspar Team) vervollständigte die Top Drei in einem ereignisreichen Eröffnungsstint des Wochenendes.

Es war die Definition eines Crash-Festes im FP1 der Moto3™, denn die Strecke in Le Mans war am Freitagmorgen noch sehr feucht und rutschig, wodurch ihr einige Titelfavoriten zum Opfer fielen. Andrea Migno (Rivacold Snipers Team), Romano Fenati (Sterilgarda Max Racing Team) und Darryn Binder (Petronas Sprinta Racing) waren nur einige der Namen, die im Kies des Le Mans Circuit landeten. In den insgesamt 18 Stürzen blieben alle Fahrer zum Glück unverletzt. Gabriel Rodrigo (Indonesian Racing Gresini Moto3) und Tatsuki Suzuki (SIC58 Squadra Corse) rundeten die Top 5 ab.

Wird das Wetter für das FP2 auflockern? Wer weiß....Schalte um 13:15 Uhr Ortszeit (GMT +2) ein, um dies herauszufinden!

Top 10:
1. John McPhee (Petronas Sprinta Racing) – 1:53.294
2. Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo) + 0.563
3. Sergio Garcia (Gaviota GASGAS Aspar Team) + 0.596
4. Gabriel Rodrigo (Indonesian Racing Gresini Moto3) + 0.825
5. Tatsuki Suzuki (SIC58 Squadra Corse) + 0.825
6. Andi Izdihar (Honda Team Asia) + 0.925
7. Adrian Fernandez (Sterilgarda Max Racing Team) + 0.956
8. Filip Salac (Rivacold Snipers Team) + 0.958
9. Andrea Migno (Rivacold Snipers Team) + 1.038
10. Yuki Kunii (Honda Team Asia) + 1.162