10. Feb, 2021

MotoGP | Wednesday 10 February 2021

UnipolSai wieder zusammen mit dem Ducati Lenovo Team für die MotoGP-Saison 2021

ducati.com

Die Partnerschaft zwischen der Versicherungsgesellschaft der Unipol Group und dem Werk in Borgo Panigale bei der MotoGP-Weltmeisterschaft 2021 wurde zum fünften Mal in Folge bestätigt Bologna, 10. Februar 2021 - Ducati freut sich bekannt zu geben, dass UnipolSai Assicurazioni das Ducati Lenovo Team weiterhin als offiziellen Sponsor für die MotoGP-Weltmeisterschaft 2021 unterstützen wird, die am 28. März in Losail in Katar beginnt. Dank der Vereinbarung zwischen dem Ducati Lenovo Team und UnipolSai wird das Logo der Versicherungsmarke auf den Schwänzen der beiden roten Maschinen sichtbar, die dieses Jahr von zwei neuen Fahrern, dem Australier Jack Miller und dem Italiener Francesco Bagnaia, gefahren werden. Die Marke wird auch auf den Anzügen der Fahrer, auf ihren Mützen, auf den Teamuniformen und verschiedenen anderen Ducati Corse-Materialien im Fahrerlager für jedes der 19 geplanten Rennen und offiziellen Tests vertreten sein. Vittorio Verdone, Direktor für Unternehmenskommunikation und Medienarbeit der Unipol Group: "Dies ist die fünfte Saison in Folge, in der wir das Desmosedici GP-Bike des Ducati Lenovo-Teams" fahren ". Es zeigt die Verbundenheit von UnipolSai mit Ducati Corse und die gemeinsamen Werte und die Leidenschaft und Einstellung zur Innovation, die beide Unternehmen immer ausgezeichnet hat, immer einen Schritt voraus zu sein ". Paolo Ciabatti, Sportdirektor von Ducati Corse: "Unsere Partnerschaft mit UnipolSai besteht seit fünf Jahren mit gegenseitiger Zufriedenheit und zeigt das Vertrauensverhältnis, das diese beiden wichtigen Unternehmen aus Bologna verbindet. Die faszinierende neue Herausforderung, der wir uns stellen müssen Sehen Sie, wie unsere Motorräder und Fahrer erneut das UnipolSAI-Logo auf der Strecke tragen, um Protagonisten der MotoGP-Weltmeisterschaft 2021 zu sein. " UnipolSai Assicurazioni S.p.A. UnipolSai Assicurazioni S.p.A. ist die Versicherungsgesellschaft der Unipol-Gruppe, italienischer Marktführer im Non-Life-Geschäft, insbesondere in den Bereichen MV und Gesundheit. UnipolSai ist ebenfalls im Lebensgeschäft tätig und verfügt über ein Portfolio von über 10 Millionen Kunden. Mit einem direkten Einkommen von rund 14,0 Mrd. Euro nimmt das Unternehmen eine führende Position im nationalen Ranking der Versicherungsgruppen ein, davon 8,2 Milliarden Euro im Non-Life-Geschäft und 8,2 Milliarden Euro 5,8 Mrd. im Lebensgeschäft (Zahlen für 2019). Das Unternehmen verfügt über das größte Agenturnetzwerk in Italien mit rund 2.400 über das Land verteilten Versicherungsagenturen. UnipolSai ist auch in den Bereichen direkte MV-Versicherung (Linear Assicurazioni), Transport- und Luftfahrtversicherung (Siat), Krankenversicherung (UniSalute) und Zusatzrenten tätig und deckt auch den Bancassurance-Kanal (Arca Vita, Arca Assicurazioni und Incontra) ab. Es verwaltet auch bedeutende diversifizierte Vermögenswerte in den Bereichen Immobilien, Hotel (Gruppo UNA), medizinisches Gesundheitswesen und Landwirtschaft (Tenute del Cerro).