23. Aug, 2020

BMW M Grand Prix of Styria 21 Aug - 23 Aug Motogp Race

Portugals Pionier: Oliveira triumphiert in der Steiermark

motogp.com Photos Mario

Der Red Bull KTM Tech 3 Star gewinnt das 900. Rennen der Königsklasse nach einer epochalen Schlacht in der letzte Kurve

WAS FÜR EIN RENNEN!

In einem mehr als dramatischen BMW M Grand Prix der Steiermark, der, wie eine Woche zuvor, auf Grund beängstigender Szenen abgebrochen werden musste, war es Miguel Oliveira (Red Bull KTM Tech 3), der sich mit Verstand in der berühmten letzten Kurve gegen Jack Miller (Pramac Racing) und Pol Espargaro (Red Bull KTM Factory Racing) durchsetzen konnte.Damit schreibt der Portugiese in vielerlei Hinsicht Geschichte, denn dies war nicht nur sein erster MotoGP™-Rennsieg, es war das erste Mal, dass überhaupt ein Portugiese die oberste Stufe in der MotoGP™ erklommen hat. Nebenbei war es aber auch das 900. Rennen der Königsklasse, in dem sich Oliveira in seinem 150. Grand Prix zum 112. Rennsieger der Geschichte kührte. Ein atemberaubender Sieg für Oliveira, KTM und Tech 3. Belohnt wurde seine Cleverness aber nicht nur mit 25 WM-Punkten, einer schönen Trophäe und dem Namen in den Geschichtsbüchern, sondern erstmals auch mit einem nagelneuen BMW M4, der so noch nicht auf dem Markt erhältlich ist.