12. Feb, 2019

MV Agusta Forward Racing wird vorgestellt

MV Agusta is back.

Photos Forward Racing

Mailand (Italien), 11. Februar 2019: In einer einzigartigen Mailänder Umgebung wurde die historische Agip-Werkstatt von Mario Baciocchi restauriert und zu Garage Italia Custom umgebaut. Das MV Agusta Idea Work Forward Racing Team wurde an der Moto2-Weltmeisterschaft vorgestellt mit Stefano Manzi und Dominique Aegerter.Alles ist bereit für die neue Saison, die seit den ersten Kilometern des Rennens am 10. März in Katar angesiedelt ist, mit Leidenschaft, Arbeit und dem Wunsch, sich zu entwickeln.In weniger als einer Woche werden Manzi und Aegerter zweimal ihre F2 fahren, in Spanien für den Test vom 15. bis 16. Februar in Almeria und vom 20. bis 21. 22 in Jerez de la Frontera.