23. Jan, 2019

GRT Yamaha WorldSBK Team präsentiert die Farben für 2019

Das in Italien stationierte Team präsentiert das Aufgebot für die WorldSBK Saison 2019 bei der Motor Bike Expo in Verona

Yamaha GRT.com

 

In der Vorbereitung auf deren erste Saison in der MOTUL FIM Superbike Weltmeisterschaft, die vom 22. bis 24. Februar in Australien beginnt, präsentierte das GRT Yamaha WorldSBK Team letzte Woche auf der Motor Bike Expo in Verona (Italien) die neue Lackierung für die Yamaha YZF R1 2019. Vor zahlreichem Publikum und italienischen Fans, welche die Ausstellung besuchten, waren Sandro Cortese und Marco Melandri auf der Bühne um die Farben ihrer neuen Motorräder zu enthüllen. Die YZF R1 Maschinen sind 2019 im charakteristischen Yamaha Blau lackiert. Die Motorräder werden dieses Jahr vom 23. bis 24. Januar zum ersten Mal auf dem Circuito der Jerez Angel Nieto, bei einem zwei Tage andauernden Test, auf der Strecke sein. Für den amtierenden WorldSSP Meister Sandro Cortese und seinen italienischen Teamkollegen und Star Marco Melandri wird es die zweite Möglichkeit sein um die Yamahas zu bewegen. Das in Italien beheimatete Team war letzten November schon einmal in Jerez zum Testen.Jetzt, wo die beiden GRT Yamaha WorldSBK Team Fahrer für 2019 ihre erste Ausfahrt machen werden, werden sie weiter daran arbeiten, um den Speed der blauen Maschinen während des zweitägigen Tests zu verbessern.