29. Nov, 2018

World Superbike Jerez Test WSBK

Produktiver Saisonabschluss in Jerez für Yamaha WorldSBK-Teams

yamaha.com

Die WorldSBK-Teams von Yamaha haben heute die Saison 2018 mit einem positiven und produktiven Test auf der Rennstrecke von Jerez in Südspanien abgeschlossen. Die Pata Yamaha WorldSBK-Fahrer Alex Lowes und Michael van der Mark absolvierten einen intensiven Testplan im Rahmen des fortlaufenden Entwicklungsprogramms von Yamaha, während Sandro Cortese und Marco Melandri die YZF-R1-Maschinen nutzten. Kampagne in GRT Yamaha WorldSBK-Farben nächste Saison.

Die Testzeiten aus Jerez (Dienstag):
1. Jonathan Rea (Kawasaki) - 1:38.713 Minuten
2. Alex Lowes (Yamaha) +0.664 Sekunden
3. Leon Haslam (Kawasaki) +1.053
4. Alvaro Bautista (Ducati) +1.132
5. Chaz Davies (Ducati) +1.139
6. Michael van der Mark (Yamaha) +1.379
7. Marco Melandri (GRT-Yamaha) +1.522
8. Sandro Cortese (GRT-Yamaha) +1.879