26. Okt, 2018

Michelin® Australian Motorcycle Grand Prix 26 Okt - 28 Okt

Produktive erste freie Trainingseinheiten für Movistar Yamaha auf Phillip Island

yamaha.com

Movistar Yamaha MotoGP Team musste eine Weile auf die Action auf dem Phillip Island Grand Prix Circuit warten, da der Freitagsfahrplan wegen eines Ölverlusts im Moto3 verzögert wurde. Aber Maverick'erste Bemühungen beim Michelin Australian Motorcycle Grand Prix waren das Warten wert. Er zeigte in beiden freien Trainings gute Form und sicherte sich in den kombinierten Zeiten den dritten Platz.Valentino Rossi brauchte etwas mehr Zeit, um sich auf die luftige und etwas kühlere Strecke zu erwärmen, er belegte in beiden Sessions den zehnten P.